Dänisches Design und Qualität

SCHON GESEHEN? Unsere neuen 3m Paneele sind endlich online!

Einfache Montage

Dänisches Design und Qualität

Muster

Akustik

Akustik enthüllt: Dein Leitfaden für Einsteiger

Ist die Akustik in Deiner Wohnung oder Deinem Büro nicht optimal?

Keine Sorge!

In diesem Blogbeitrag erfährst Du alles, was Du über die Verbesserung der Akustik in Deiner Wohnung wissen musst.

Eine schlechte Akustik in der Wohnung kann schwerwiegende Folgen für Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden haben.

Sie kann Stress verursachen, Deine Konzentration beeinträchtigen und sogar Deine allgemeine Gesundheit schädigen.

Außerdem kann es frustrierend sein, wenn Du nicht verstehst, was andere sagen.

Zum Glück bist Du hier an der richtigen Adresse, um zu erfahren, wie Du die Akustik verbessern kannst.

Acoustics expert

Thomas Fløcke ist ein Experte auf dem Gebiet der Akustik

In diesem Video führe ich ein inspirierendes Interview mit Thomas Fløcke, einem renommierten Experten auf dem Gebiet der Akustik.

Er arbeitet seit vielen Jahren bei Alpha Akustik und unterstützt zahlreiche Unternehmen und Privatpersonen bei der Schaffung gesunder akustischer Räume.

Höre Dir seine wertvollen Erkenntnisse und Tipps an!

Nachhall

Hast Du Probleme mit einer schlechten Akustik in Deinem Zuhause? Oder fällt es Dir schwer, Dich bei der Arbeit zu konzentrieren, weil es im Raum zu laut ist?

Höchstwahrscheinlich hast Du mit den Auswirkungen einer schlechten Akustik zu kämpfen, die auch als Nachhall bezeichnet werden.

Das ist nicht nur unangenehm, sondern kann sich auch negativ auf Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden auswirken.

Wenn Du Dich häufig in einer Umgebung mit schlechter Akustik aufhältst, ist es wahrscheinlich, dass Dir folgendes widerfährt:

  • Leichter Stress
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Leichte Kopfschmerzen

Beginnen wir also damit, die wichtigsten Aspekte der Akustik zu untersuchen und herauszufinden, wie Du sie verbessern kannst.

Hast du Probleme mit schlechter Akustik?

Entdecke die Vorteile von Akustikpaneelen und verbessere Dein Klangerlebnis und Dein Wohlbefinden.

Was ist der Nachhall und warum ist er ein Problem?

Schallwellen bilden die Grundlage des Klangs. Wenn die Schallwellen Dein Ohr erreichen, werden sie im Gehirn als Klang registriert.

Wenn Schallwellen viel Energie enthalten, dauert es länger, bis sie verklingen.

Diese verlängerte Reflexion der Schallwellen wird als Nachhall bezeichnet.

Der Nachhall ist lästig, weil er dazu führt, dass man den Schall mehrfach hört, wodurch Sprache und andere Geräusche undeutlich werden.

Echo auf Echo auf Echo..

Dies ist in vielen Räumen ein großes Problem, vor allem, wenn Du viele offene Flächen in Deiner Wohnung hast.

Stell Dir vor, Du stehst in einem Raum, in dem Schallwellen ständig an Wänden, Böden und Decken abprallen. Du hörst eine Anhäufung von Geräuschen, die es schwierig machen, das Gesagte zu verstehen.

Hier wird eine schlechte Akustik zu einem Problem.

Wie schafft man eine gesunde akustische Umgebung?

Um den Nachhall zu verringern und eine gesunde akustische Umgebung zu schaffen, müssen wir die Schallreflexionen kontrollieren.

Dies kann durch den Einsatz schallabsorbierender Materialien wie Akustikplatten erreicht werden.

Akustikplatten absorbieren Schallwellen und verhindern, dass sie in den Raum zurückgeworfen werden. Dadurch wird der Nachhall reduziert und der Klang wird klarer und verständlicher.

Die Verwendung hochwertiger Akustikplatten kann die Akustik in Deinem Haus erheblich verbessern.

Sie absorbieren den Schall und sorgen für eine optimale Klangumgebung.

Akustikpaneele

Wie funktionieren die Akustikplatten?

Die Paneele bestehen aus Akustikfilz, der aus recyceltem Kunststoff hergestellt wird.

Diese innovative Verwendung von recycelten Materialien trägt nicht nur zur Nachhaltigkeit bei, sondern bietet auch hervorragende schallabsorbierende Eigenschaften. Der Akustikfilz absorbiert die Schallwellen bei Kontakt und verhindert, dass sie in den Raum zurückgeworfen werden.

Aber das ist noch nicht alles.

Die Paneele sind mit Lamellen versehen, die den Schall dämpfen und die Schallwellen brechen, ein Prozess, der als Diffusion bezeichnet wird. Dadurch wird die Fähigkeit der Paneele, Echo und Nachhall zu reduzieren, verbessert und eine ausgewogene und angenehme akustische Umgebung geschaffen.

Indem wir diese Paneele an den richtigen Stellen anbringen, können wir also die Reflexionen im Raum kontrollieren und eine angenehmere akustische Umgebung schaffen.

Wo sollten die Paneele angebracht werden, um eine maximale Wirkung zu erzielen?

Um ihre Wirkung zu maximieren, empfehlen wir, die Paneele an Oberflächen anzubringen, die schnell mit folgenden Dingen in Kontakt kommen wie z. B. die Decke oder große Wände.

Wenn man die Paneele strategisch platziert, können Sie den Schall absorbieren und verhindern, dass er in den Raum zurückprallt.

Wenn Du zum Beispiel mit Nachhall zu kämpfen haben, während jemand in Deinem Wohnzimmer spricht, solltest Du die Paneele in Kopfhöhe anbringen, da dort der Schall entsteht.

Achten Sie außerdem auf eine gleichmäßige Verteilung der Paneele im Raum, um die Schallausbreitung in alle Richtungen zu berücksichtigen.

Die Decke ist oft ein idealer Ort, da sie schnell mit dem Schall interagiert. Verteilen Sie also die Paneele auf verschiedene Flächen im Raum, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Wie viele Paneele benötigst Du?

Um eine gute Akustik im Raum zu erreichen, wird empfohlen, etwa 25 % der Bodenfläche mit schallabsorbierendem Material zu bedecken.

Das Anbringen von ein oder zwei Platten in einem Raum wird keine Wunder für die Akustik bewirken.

Um eine gute Akustik zu erreichen, wird empfohlen, etwa 25 % der Bodenfläche mit schallabsorbierendem Material zu bedecken.

Verwende diese Formel: Multipliziere die Bodenfläche des Raums mit 0,25 und teile sie durch 1,44, um die Anzahl der benötigten Platten zu ermitteln.

Lasse Dich von dieser Formel zur perfekten akustischen Umgebung führen!

Ist die Verwendung von Dämmwolle notwendig?

Wir haben unsere Akupanels in verschiedenen Szenarien ausgiebig getestet, um ihre Leistungsfähigkeit zu ermitteln.

Unterschiedliche Installationsmethoden ergeben unterschiedliche Schallklassen.

Die direkte Montage der Paneele an der Wand ohne Mineralwolle erreicht die Schallklasse D.
Bei der Montage auf einer Lattung mit dahinter liegender Mineralwolle erreichen sie jedoch die Schallklasse A.

Optimale Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie 45 mm dicke Latten verwenden und Mineralwolle hinter den Paneelen anbringen.

Für die Installation der Klasse D werden 2,2 cm Platz benötigt, für die der Klasse A 6,7 cm.

Wählen Sie die richtige Installationsmethode, um die gewünschte Klasse-A-Klangqualität zu erzielen.

Probieren Sie die Paneele an Ihrer Wand aus

Mach ein Foto, wähle eine Farbe, und stell Dir die Paneele an Deiner Wand vor.

Scanne mich mit deinem Handy

Unser Visualisierer funktioniert besser auf dem Handy – probiere es selbst aus!

Schau Dir unsere Akustikpaneele an Deiner Wand an.

Mach ein Foto, wähle eine Farbe aus und finde die richtige Wahl für Dein Zuhause.

Übernehme die Kontrolle über die Akustik in Deinem Raum

Es hat sich gezeigt, dass die Kontrolle der Reflexionen von Schallwellen von wesentlicher Bedeutung ist. Schallabsorbierende Materialien, wie Akupanels, spielen dabei eine entscheidende Rolle.

Diese Platten wurden speziell entwickelt, um Schall zu absorbieren und Schallwellen zu brechen und so den Nachhall zu reduzieren.

Zusammenfassend lässt sich sagen: Wenn Sie sich der Auswirkungen von Schall bewusst sind und in schalldämpfende Lösungen wie Akupanels investieren, können Sie ein verbessertes Klangerlebnis und allgemeines Wohlbefinden genießen.

Übernehmen Sie die Kontrolle über die Akustik in Ihrem Raum und erleben Sie die positiven Auswirkungen auf Klangqualität, Komfort und Seelenfrieden.

Hinweis: Ich – Troels Johansson – bin kein Akustikexperte. Dieser Beitrag basiert auf Untersuchungen, die ich bei Alpha Akustik durchgeführt habe, und auf dem Wissen, das ich bei meiner Arbeit mit Akustikplatten gewonnen habe. Wenn Sie sicher sein wollen, sollten Sie immer einen Fachmann zu Rate ziehen.

Valentina

Lernen Sie den Autor kennen

Hi, mein Name ist Valentina und ich bin bei WoodUpp in den Niederlanden für das Marketing zuständig.

Als Interieur-Enthusiastin liebes ich es, inspirierende Projekte und praktische DIY-Tipps mit euch allen teilen.

Folge unserem Online-Blog und bleibe auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen, Inspirationen und Ratschläge im Bereich der Innenarchitektur und des Heimwerkens.

Akustikpaneel 240

A color sample box, opened with two color samples

Farbmuster

×